Competence Kaleidoscope

 Zeige deine Einzigartigkeit!

Competence Kaleidoscope ist ein internationales Projekt (2015 bis 2018). Folgende Organisationen nehmen daran Teil: Akropolis (Tschechien), GIC NORA (Tschechien), migrare (Österreich) und Miesto pod Slnkom (Slovakei). Ziel ist die Entwicklung einer Methode zur Kompetenzerhebung. Diese Methode wird international anwendbar und offen zugänglich sein.

Es werden in allen beteiligten Organisationen Testgruppen durchgeführt, die anschließend wissenschaftlich evaluiert werden. Die entsprechenden Ergebnisse fließen in die Überarbeitung der Methode. Dieser Überarbeitungsprozess erfolgt in 2 Phasen.

Die neuesten Entwicklungen können Sie auch auf der offiziellen Projekt-Homepage verfolgen:  http://competence-kaleidoscope.eu/